Home / Allgemein / Weitere Prognosen für 2012

Weitere Prognosen für 2012

14.01.2012 | Keine Kommentare

ALLGEMEIN

Die politischen Strukturen werden sich massiv verändern. Vor allem aber wird das sowohl in familiären als auch in bürgerlichen Bereichen spürbar werden.

Bei Banken und Börsen macht sich ein massiver Einbruch zwischen Mai bis September bemerkbar.

Achten Sie tunlichst auf Ihre Wertpapiere. Energie-Aktien weisen den höchsten Schwankungsbereich auf. Positiv könnten sich Maschinen- und Fahrzeug-Aktien entwickeln. Es kommt zu neuen Erfindungen im Antriebsbereich.

Von Weltuntergang ist gar nicht die Rede. Es ist lediglich eine Neuorientierung, die sich breit machen wird. Wenn man nicht nur materielle, wirtschaftliche sowie politische Situationen sieht, erkennt man sehr schnell, dass es um eine Entwicklung bzw. Erneuerung der Menschheit geht. Umstrukturierungen in dieser Form funktionieren oft nur über globale Ereignisse.

Manche dieser Umwälzungen tun sowohl den Betroffenen als auch den aussenstehenden Betrachtern weh.

Man sollte jedoch nicht in eine pessimistische Haltung eintauchen.

LÄNDER

Amerika, Südamerika, Canada sowie Australien werden mit Wasserkatastrophen und Seuchen zu kämpfen haben.

Großbritannien kann dieses alte System nicht aufrecht erhalten. Es kommt zu Umbrüchen in fast allen britischen Exkolonien wie Indien, Hongkong oder Indonesien. Dies  trifft auch für Afrika zu. Die politischen Umstrukturierungen setzen sich weiter fort.

Europa wird nach wie vor von Deutschland regiert, aber innerhalb Deutschlands beginnt bereits der Zerfall.

Verzweifeln Sie bitte nicht: aber ob Naher Osten, Asien oder andere Krisenherde in der Welt, es gibt immer was zu tun.

MEIN PERSÖNLICHER RAT FÜR SIE

Es gibt so zahlreiche tolle Planetenkonstellationen, die viele neue Möglichkeiten in diesem Jahr 2012 zum Vorschein bringen werden. Abgerechnet wird erst am Ende des Jahres.

Und glauben Sie mir: es wird ein tolles Jahr werden trotz allen Misslichkeiten.

Schauen Sie auf sich selbst, dann wird dieses “Maja”- Jahr 2012 nicht das “Schreckensjahr”, sondern das Jahr der Erneuerungen.

Herzlichst - Ihr Astrologe

Dietmar Amann

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.